Die Marine Maintenance World Expo and Conference legt den Schwerpunkt auf Werkzeuge, Technologien, Dienstleistungen, Einrichtungen und Strategien für Wartung und Reparatur der jüngsten und nächsten Generation, mit denen Schifffahrts- und Offshore-Profis Stillstandzeiten reduzieren, ihre betriebliche Effizienz steigern, Betriebskosten senken und sicherstellen können, dass Reparaturen schnell und kosteneffektiv durchgeführt werden.

Die Konferenz bietet mehr als 40 Präsentationen von führenden Branchenexperten sowie Podiumsdiskussionen, zu denen die Teilnehmer eingeladen sind. Die Konferenz ist ein internationaler Treffpunkt, auf dem Ideen besprochen und diskutiert, neue Konzepte entdeckt und Networking mit Kollegen aus der Branche betrieben werden können.

Sie findet im Rahmen der Electric and Hybrid Marine World Expo statt und bietet u. a. ein Seminar über Wartungs- und Überwachungssysteme für moderne Schiffsantriebe.

Diskussionsthemen

  • Vorbeugende Wartung
  • Lebenszyklus-Kosten und Asset-Management
  • Fernüberwachung
  • Wartungsmanagement-Software für maritime Assets
  • Zustandsüberwachungstechnologie
  • Motorüberwachung und Fehlerdiagnose
  • Trockendockplanung
  • Wartung und Reparatur von Deck- und Zusatzmaschinen
  • Ausrüstung für zerstörungsfreie Prüfungen und Inspektionen
  • Schwingungsüberwachung
  • Wartung und Instandsetzung des Schiffspropellers
  • Ölzustandsüberwachung und -analyse
  • Zustandsüberwachung elektrischer Maschinen
  • Wartung und Instandhaltung von Kesseln
  • SPEZIALSEMINAR: Wartung moderner Antriebssysteme

BUCHEN SIE JETZT   Sind Sie daran interessiert, einen Konferenzvortrag zu präsentieren?


Zukünftige Messe: Marine Maintenance World Expo 2020, 23-25 Juni 2020, Halle 11, RAI, Amsterdam, Niederlande